Mittwoch, Mai 08, 2013

Schönen Gruß an Johann Wallrabenstein

8. Mai 2013, Novi Sad
Immer noch nichts Spannendes. Ich werde wohl heute die Gegend der Klöster in den Fruska Gora erreichen. Bis Novi Sad sind es noch ca. 20km. Im letzten Dorf gab es gerade den ersten Schnaps - vinjak, einen weichen Weinbrandverschnitt.
So langsam stimmt das Motto: Ich habe den Stecker drin von den Einladungen.
Das Haus von Johann Wallrabenstein
Die Recherche zu diesem Bild führte mich wieder auf die furchtbaren Seiten der Geschichte. Die Donauschwaben aus dem Dorf Jarek / Bački Jarak sind mit der Wehrmacht geflohen. Das verlassene Dorf wurde dann von den Jugoslawen als Vernichtungslager für die verbliebenen Donauschwaben benutzt.

Kommentare :

  1. Hallo Eberhard,

    so ganz still und heimlich hast Du Dich wieder aufgemacht. Freue mich für Dich, wäre gerne dabei gewesen.
    Gruß von Sven aus Brand-Erbisdorf!

    AntwortenLöschen
  2. Mein Name ist Robert Majoros, zw. 1983 und 2019 war ich Bratscher der Frankfurter Oper, und ab heute in Ruhestand.mein Father der vor 12 Jahren gestorben war und Majoros Pal hieß ist 1925 geboren .seine Mutter hieß Majoros Maria, der Vatter soll nach Hörensagen Jochan Walrabenstein aus Jarek sein aus dem Haus Wallrabenstein wo meine Grossmutter als Haushaltshilfe diente.mein Vatte war stets bemüht ein lebenslang über seinen Vater etwas zu erfahren meine Grossmutter hat das jedoch hartnäckig sabotiert.wir die ganze Familie mein Vater und Mutter ich selbst sowie meine zwei Brüder haben unser ganzes Leben davon gelitten das wir nichts genaues über unseren Grossvater erfahren konnten , wir içh und meine Geschwister wären froh wenn jemand etwas über unseren Großvater berichten könnte falls die Geschchte die uns eine Gewisse Kadi neni erzählt hat überhaupt etwas mit der Warheit zu tun hat.uns bewegt keine finanzielle interesse die ganze Familie inklusiv meiner Mutter 85 j.alt ist bestens versorgt, ausser dem gehährt sowas nicht zu unserem Karakter.ich bedanke mich für auch noch so kleine Hilfe. Mit Hochachtung Robert Majoros, Sebastian Knepp Str 116 60439 Frankfurt a.main

    AntwortenLöschen